Haiming im Ötztal - Oetztal.at

Unterkunft anfragen





Unterkunft buchen


Sie befinden sich hier: Tourismus › Orte › Haiming

Haiming im Ötztal in Tirol

Ochsengarten

Ochsengarten

Ochsengarten ist ein kleines Dorf auf 1542 Metern Seehöhe, mitten in den Bergen oberhalb des Ötztals gelegen.

Gemeinde Haiming

Seehöhe: 670 m
Einwohner: 4.627
Fläche: 40,2 km²

Am Anfang des Ötztals befindet sich Haiming, welches ideal für einen individuellen Urlaub gelegen ist. Direkt vor der Haustür befinden sich die Skigebiete Hochoetz und Kühtai. Zudem gibt es einmal wöchentlich einen Nachtskilauf am Balbachlift oder auch eine geführte Schneeschuhwanderung. Natürlich gibt es hier auch für Skitourengeher ideale Touren zum Beispiel zum Wetterkreuz, Karlesspitze oder Pirchkogel.

Gemeindeamt Haiming

Siedlungsstraße 2
6425 Haiming
Tel.: +43 (0)5266 886000
Fax: +43 (0)5266 886000-25
gemeinde@haiming.tirol.gv.at

Bürgermeister: Leitner Josef
Vizebürgermeister: Haslwanter Martin

Haiming im Sommer

Klettern, Kayaken, Canyoning in Haiming

Das absolute outdoor Zentrum Tirols liegt am Eingang des Ötztals: ein Gebiet mit allem was man sich fürs Kayaken, Bungee Jumping, Canyoning, Paragleiten, Klettern... wünscht.

Haiming liegt dazu noch sehr günstig am Eingang zum Ötztal, nur einen Katzensprung von der Autobahn entfernt. So ist es ein leichtes schöne Abstecher in die Umgebung nach Innsbruck, München oder in Nachbartäler zu machen.

Mountainbiker und Straßenrad Liebhaber kommen mit dem Ausgangspunkt Haiming voll auf ihre Rechnung - ein dichtes Netz an Radwegen und Trails durchzieht Tirol. Ein neuer Abschnitt des Inntal Radweges verbindet nun Roppen mit Ötztal Bahnhof.

Für Kunstinteressierte empfiehlt sich der VIA CLAUDIA Themen Weg.

Die Freizeitmöglichkeiten sind tatsächlich unendlich: Schwimmen, Fischen, Tennisanlagen, Beach volleyball. Name it! We got it!

Urlaub in Haiming

Gleich am Anfang des Ötztals liegt Haiming. Ob Familien, Junggebliebene oder Abenteuerlustige - hier findet jeder das ideale Umfeld für einen einzigartigen und unvergesslichen Urlaub. Wanderern und Bergfexen offenbart sich eine schier unerschöpfliche Angebotsvielfalt an Wanderwegen und Bergtouren - von gemütlich bis extrem anspruchsvoll.

Wer den Nervenkitzel sucht, der übt sich in einer der Outdoorsportarten. Beim Rafting in der Imster Schlucht oder auf der Ötztaler Ache, beim Canyoning oder beim Mountainbiken auf einem der markierten Trails - Langeweile ist ein Fremdwort. Erholung und Erfrischung findet man im Haiminger Waldschwimmbad. Genießer und Actionfreaks kommen bei uns voll auf ihre Kosten!

Haiming Ochsengarten - Oetztal.at

Winter in Haiming

Haiming und Ötztal-Bahnhof sind Sprungbretter in die Skizentren der Umgebung. Ochsengarten mit Küthai und Hochoetz befinden sich in unmittelbarer Nähe und garantieren dem passionierten Wintersportler jede Menge Spaß beim Skifahren, Carven, Snowboarden und Tourengehen. Mit dem Super-Skipass erschließen sich über 60 Liftanlagen und 220 Kilometer bestens präparierte Pisten.

Entspannen abseits der Skipisten im Ötztal

Wer´s ruhiger mag, erkundet die Loipen oder stapft mit Schneeschuhen durch die tiefverschneite Winterlandschaft. Von der einfachen, gemütlichen Unterkunft im Ötztal bis zum Hotel der Komfort-Klasse, vom Seminarraum bis zum Veranstaltungssaal, vom traditionellen Gasthof in Tirol bis zum behaglichen Kaffeehaus – jedem Besucher steht unsere Welt offen!

Wirtschaftsbetriebe im Ötztal