Unterkunft anfragen





Unterkunft buchen


Sie befinden sich hier: Tourismus › Unterkunft › Campingplätze

Camping im Ötztal und Campingplätze

Suche
Reiseziel
Suche

Campingplätze im Tiroler Ötztal

Das Ötztal ist als Tourismusregion auch bei Campern ein attraktives Reiseziel. Sowohl Wintersportler als auch Bergwanderer oder Mountainbiker zieht es in diese naturgesegnete Gegend Tirols. Doch gerade im Winter kann es sich oft schwierig gestalten, eine günstige und doch komfortable Unterkunft zu finden. Wir stellen Ihnen auf oetztal.at vier verschiedene Campingplätze vor, die nicht nur eine gemütliche und preiswerte Unterkunft bieten, sondern darüber hinaus Wintersportmöglichkeiten direkt vor dem Wohnmobil.

Das Camping Ötztal Längenfeld liegt in unmittelbarer Nähe zum Skigebiet Sölden, das Sie mit einem kostenlosen Skishuttle in nur wenigen Minuten erreichen. Hier  können Sie exklusiv ausgestattete Alpine Lodges und Mietcaravans in unterschiedlichen Größen mieten.

Das Ötztaler Naturcamping befindet sich ebenfalls in Längenfeld und bietet Ihnen Strom und Gas, Warmduschen, Waschmaschinen und auch Internet. Auch hier bringt Sie ein kostenloser Skibus ins Skigebiet.

Das Camping Ötztal-Arena liegt in Umhausen und bietet Ihnen wie auch das Camping Sölden mit seinen hervorragenden Sauna-Möglichkeiten Wohnkomfort wie im Hotel.

Camping Ötztal – stellen Sie Ihre Anfrage bequem online auf www.oetztal.at!

Gemütlichkeit und Komfort beim Camping Ötztal

Der Komfortlevel während des Campings im Ötztal ist jedoch nicht nur luxuriöser Natur. Rein praktische Gründe sind es, die die sonst so leicht zufriedenzustellenden Camper in beheizten Hütten mit fließend Wasser treiben: Die Wetterverhältnisse. Denn im Gegensatz zu üblichen Camping-Plätzen, die den Winter über schließen, weil ohnehin keine Gäste zu erwarten sind, bleiben die Camping-Plätze im Ötztal geöffnet. Der Winter ist schließlich Hauptsaison in der Schneesportgegend. Und da lässt sich auf die Heizung doch schwerlich verzichten.

Im Ötztal aus auf Abenteuerurlaub gehen

Und wenn der begeisterte Urlauber erst einmal angekommen ist, hält ihn ohnehin nichts mehr auf der Hütte. Zuviel gibt es zu erleben beim Camping im Ötztal. Direkt am Campingplatz in Tirol steigt man entweder in den Skibus oder in die Langlaufloipe ein – alle Wintersportmöglichkeiten befinden sich direkt vor dem Zelt-Eingang. Oder man lässt es ruhig angehen bei einer romantischen Winterwanderung mit anschließendem Essen im Restaurant.

Im Sommer laden einen die tiefen grünen Wälder und bergigen Landschaften zu aufregenden Wander- und Mountainbike-Touren sowie weiteren Outdoor-Aktivitäten ein. Und eine zünftige Hüttentour am Abend gehört auf jeden Fall zu Camping im wunderschönen Ötztal in jeder Jahreszeit mit dazu.