Der Blog rund um das Ötztal - Geschichten, Neuigkeiten, Menschen,...

30. Ötztaler Trachtenumzug

30. Ötztaler Trachtenumzug

Das größte Kulturevent 2011 im Ötztal ist Geschichte. Unter strahlend blauem Sommerhimmel drängten sich Tausende begeisterte Besucher entlang der Strecke des Zuges beim Jubiläums Trachtenfest durch Längenfeld. Auf liebevoll gestalteten Wagen und mit alten Werkzeugen und Gerätschaften boten die Teilnehmer der Zuges einen umfassenden Rückblick in die Vergangenheit des Ötztals. Vom bäuerlichen Leben bei der Holz- und Feldarbeit über die bedeutende Flachsproduktion bis hin zu den Schwabenkindern und den Anfängen des Tourismus spannte sich der Bogen.

Vor allem bei den liebevoll gestalteten Wägen konnte man nur erahnen, wie viel Arbeit hinter dem Umzug steckte. Schützen und wehrhafte Damen erinnerten an die Bereitschaft der Bevölkerung, ihr Land auch mit Leib und Leben zu verteidigen. Im Festzelt sorgten das gesamte Wochenende über, Tiroler Musikbands für ausgelassene Stimmung. Vor allem am Sonntag nach dem Umzug platzte das Zelt aus allen Nähten. Auch bekannte Persönlichkeiten des Tiroler Landes wie z.B. Landeshauptmann Günther Platter oder Landtagspräsident Herwig van Staa waren mit von der Partie und wollten sich den Festumzug nicht entgehen lassen.

Das oetztal-at Team kann sich nur für den eifrigen und unermüdlichen Einsatz aller Beteiligten (allen voran Seppls Hansi) bedanken und hofft auf eine Wiederholung des Trachtenfestes in ein paar Jahren.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben