Der Blog rund um das Ötztal - Geschichten, Neuigkeiten, Menschen,...

Adidas Rockstars 2011

Adidas Rockstars 2011

Nach der Weltmeisterschaft in Arco ging die Klettersaison mit dem Adidas Rockstars in der AREA 47 in die nächste Runde. Schon die Vorstellung der Kletterstars erinnerte mehr an einen Hollywood Blockbuster als einen üblichen Boulder-Wettkampf.

Durch den neuen Modus im Head-2-Head wurde zusätzliche Prisanz in den Wettbewerb geworfen. Die Teilnehmer (angeführt von den frischgebackenen Boulderweltmeistern Dimitry Sharafutdinov und Anna Stöhr) kämpften zum Einen um rund 20.000 € Preisgeld, viel mehr aber darum, um den Zuschauern großes Kletterkino zu bieten. Schon in der Qualifikation setzten sich die üblichen Verdächtigen durch bis es schließlich am Sonntag zum Superfinale Fischhuber vs. Sharafutdinov kam. Wie schon zwei Wochen zuvor setzte sich auch diesmal der Russe durch. Bei den Frauen sorgte Anna Stöhr für einen Heimsieg.

Das Adidas Rockstars war auf jeden Fall ein TOP-Event des Sommers im Ötztal und fand bei allen Beteiligten großen Zuspruch. Deshalb hofft das gesamte Ötztal auch nächstes Jahr Gastgeber der Sportveranstaltung sein zu dürfen. Für die Kletterer gehts jetzt aber in eine 3-wöchige Pause bis es dann in München mit Boulderweltcup weiter geht.

Weitere Infos auf : www.adidas-rockstars.com

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben