Der Blog rund um das Ötztal - Geschichten, Neuigkeiten, Menschen,...

Area47 – Wake Area

Area47 – Wake Area

Lassen Sie sich dieses Abenteuer nicht entgehen! Die Area47 ist der größte Outdoor-Freizeitpark in Österreich mit vielen Wasserattraktionen, wobei hier Sport und Natur an erster Stelle stehen. Egal ob mit der Familie oder mit Freunden, der Spaßfaktor kommt auf jeden Fall nicht zu kurz!

Es erwartet Sie eine Water Area mit verschiedenen Rutschen, ein Hochseilgarten, Outdoor Action mit Raften und Canyoning, Motorsport im Innen- und Außenbereich, sowie eine Wake Area, welche seit diesem Jahr geöffnet ist. Verschiedenste Auswahlmöglichkeiten stehen in der Area47 Groß und Klein zur Verfügung.

Die Water Area umfasst mehrere Riesenrutschen, anspruchsvolle Attraktionen wie Flying Fox, Blobbing, Cannonball und sogar ein Beachvolleyballplatz. Für den Hochseilgarten müssen Grenzen überwunden werden, denn er ist mit 27m Höhe der höchste Hochseilgarten Österreichs. Bei der Outdoor Action können Canyoning und Rafting in Anspruch genommen werden und Freeride- und Motorsportbegeisterte können im Freien oder in einer Halle ihre Fahrkünste unter Beweis stellen. Man beachte jedoch, dass dies nur mit Aufsicht der Area47 Guides möglich ist.

Wake Area

Seit diesem Jahr steht Ihnen auch ein 20.000 m² großer Wakeboard-See zur Verfügung. Wakeboarden ist eine Trendsportart, bei dem die Füße an ein Wasserbrett geschnallt werden und anschließend durchs Wasser gleitet. Weiteres befinden sich im Wasser Kicker und Boxen, die deine Fahrt noch aufregender machen. Jedoch ist Wakeboarden erst ab einem Alter von 10 Jahren zu empfehlen und man sollte gut schwimmen können.

Der Verleih von Helmen und Schwimmwesten ist gratis, der Wakeboard-Verleih beträgt pro Stunde € 7,- für Anfänger bzw. € 10,- für Fortgeschrittene.
Für all jene, die es lieber etwas ruhiger angehen möchten, können sich auf der Sonnenterrasse des Wake Cafes die Wakeboarder genauer unter die Lupe nehmen.

 

Neben den sportlichen Aktivitäten finden in der Area47 außerdem auch einige Konzerte und Events wie School Break, Schaum Invasion oder die monatlichen „Best of Area 47 Hits“ statt.

Auch Unterkünfte kann man in der Area 47 buchen, jedoch sind diese nur in Kombination mit Aktivitäten buchbar. Die Gäste können zwischen drei unterschiedlichen Unterkunftskategorien wählen: Tipis, Lodges und Doppel- bzw. Dreibettzimmer und bieten somit die ideale Unterkunftsmöglichkeit für Gruppen.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben