Der Blog rund um das Ötztal - Geschichten, Neuigkeiten, Menschen,...

Kategorie Archive: Kunst und Kultur

Die „letzte“ Fahrt des Hochsölder Lift

Am Sonntag fuhr zum letzten Mal der 1948 erbaute „Hochsölder Lift“ seine Runde. Aus der einstigen Vision wurde gewinnbringende Realität, die Sölden Jahr für Jahr rekordverdächtige Tourismuszahlen beschert, den Menschen im Tal Arbeit gibt und den Ort mit Leben erfüllt. Der „Hochsölder Lift“ galt damals mit 2,2 Kilometer als Österreichs längster Sessellift. Mit 236 Einersesseln…
Mehr lesen

Der Ötzi-Fund jährt sich zum 20. Mal!

Vor 20 Jahren, am 19. September 1991 fand das deutsche Ehepaar Erika und Helmut Simon in der Nähe Similaunhütte bei Vent eine Gletschermumie. Damals konnte man noch nicht erahnen, dass dieser Fund 20 Jahre später noch in aller Munde sein wird. In der Folgezeit sollte sich herausstellen, dass der Mann aus dem Eis aus der…
Mehr lesen

Skulpturale Klangbilder

Dass das Architektenpaar Fahrner (Ötztal Bahnhof) aus Metall wahre Kunststücke zaubert haben sie schon längst bewiesen. Nun luden Annemarie und Günther Fahrner unter dem Motto "Skulptur und Klang" zu einem Abend der ganz besonderen Art ein. Drei Geniale Musiker (Hannes Beckmann und Niki Kampa aus München und Michael Blam aus Belgrad) ließen sich von den…
Mehr lesen

30. Ötztaler Trachtenumzug

Das größte Kulturevent 2011 im Ötztal ist Geschichte. Unter strahlend blauem Sommerhimmel drängten sich Tausende begeisterte Besucher entlang der Strecke des Zuges beim Jubiläums Trachtenfest durch Längenfeld. Auf liebevoll gestalteten Wagen und mit alten Werkzeugen und Gerätschaften boten die Teilnehmer der Zuges einen umfassenden Rückblick in die Vergangenheit des Ötztals. Vom bäuerlichen Leben bei der…
Mehr lesen