Der Blog rund um das Ötztal - Geschichten, Neuigkeiten, Menschen,...

Greifvogelpark Ötztal

Greifvogelpark Ötztal

Ein Erlebnis der besonderen Art – Greifvogelpark Ötztal!

Seit heuer bietet das Ötztal ein neues zu Hause für die Könige der Lüfte im Greifvogelpark in Umhausen. Im 5.000m² großem Areal am Fuße des Stuibenfalls finden 30 verschiedene Tiere aus 15 verschiedenen Greifvogelarten einen neuen Lebensraum.

Bei täglichen Flugshows in der Arena, die mit 500 Sitzplätzen ausgestattet ist, ist es möglich Geier, Adler, Milane, Eulen, Falken, Bussarde etc. einmal hautnah zu erleben und zu bewundern. Die Show – einfach nur atemberaubend und spektakulär, wenn die Greifvögel ihre Flugkünste (Sturzflüge, Jagdflüge, Segelflüge u.v.m.) unter Beweis stellen. Ein wirklich sehenswertes Spektakel für Klein und Groß.

Für ganz Neugierige bietet sich die Möglichkeit immer 20min vor und nach den Flugvorführungen die sonst so unnahbaren Vögel in den Volieren zu besichtigen.

Wissenswerte Informationen können alle Besucher beim Lehrpfad zur Geschichte der Falknerei und beim Falknerei-Shop erlangen.

Flugvorführungen

Montag bis Samstag: 11.30 und 14.30 Uhr
Sonntag und an Feiertagen: 11.30, 14.30 und 16.00 Uhr
Dauer: jeweils ca. 45 Minuten;
Montag: Ruhetag (Vor- und Nachsaison)

Eintrittspreise:

Erwachsene € 9,90
Kinder (ab 6 – 15 Jahre) € 5,90
Familienkarte (2 Erwachsene und 2 Kinder) € 27,90

Rabatt von -25% mit der Kombikarte Ötzi-Dorf und Greifvogelpark
Erwachsene € 13,00
Kinder (ab 6 – 15 Jahre) € 7,00
Familienkarte (2 Erwachsene und 2 Kinder) € 34,90

 

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben