Der Blog rund um das Ötztal - Geschichten, Neuigkeiten, Menschen,...

Ötztal Classic

Ötztal Classic

„Oldtimer-Liebhaber aufgepasst!“ – die Ötztal Classic zieht wieder ihre Runde. Verschiedenste Prachtstücke auf vier Rädern werden am 7. & 8. August durch das längste Seitental des Inn Flusses fahren.

Seit heuer gibt es auch einen neuen Wertungsmodus. Eine Experten-Wertung und eine Wertung für selbst ernannte Amateure. Diejenigen in der Expertengruppe müssen sich verschiedensten Prüfungen unterziehen, wobei die Amateurgruppe die Umgebung, den Spaß beim Fahren und den Kontakt zu anderen Oldtimerfans genießen kann.

 

Start und Ziel wird erstmals der Dorfkern von Oetz sein.
Am Freitag um die Mittagszeit startet die nostalgische Rundfahrt bis nach Obergurgl und wieder zurück. Erwartet werden die Teilnehmer in den Abendstunden. Anschließend werden die Prachtstücke den klassischen „Dorf Grand Prix“ in Angriff nehmen. Vor zahlreichen begeisterten Zuschauern rollen die Oldtimer durch einen 1,2 km langen Dorf-Parcours.

Um den Tag gemeinsam ausklingen zu lassen, lädt die Oetzer Gastronomie im Rahmen des Wirtschaftssommer zum gemeinsamen Beisammen sein mit Live-Musik und behaglicher Stimmung ein.
Am Samstag werden nochmals die Motoren gestartet. Die 3. Etappe führt die Teilnehmer bis nach Innsbruck und zurück über Küthai – Ochsengarten – Piburg – Oetz. Die Rückkehr erfolgt wieder in den Abendstunden und endet mit der Siegerehrung am Postplatz in Oetz.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben