Der Blog rund um das Ötztal - Geschichten, Neuigkeiten, Menschen,...

Radtransport mit Linienbussen im Ötztal erleichtert das Radfahren

Radtransport mit Linienbussen im Ötztal erleichtert das Radfahren

RadtransportIm Sommer werden alle Busse im Ötztal mit Radanhängern ausgestattet, um den  Radtransport zwischen den verschiedenen Orten zu erleichtern.  Alle Busse, die zwischen Obergurgl und Imst/Haiming fahren bekommen im Sommer einen Fahrradanhänger.

An ausgewiesenen Haltestellen können Mountainbikes, sowie E-Bikes kostenlos,  mit entsprechendem Busfahrkarte, mitgenommen werden.

Allerdings gibt es zu beachten, dass die E-Bikes selber befestigt werden müssen, um den Busfahrer zu entlasten.

weitere Infos finden Sie hier.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben