Der Blog rund um das Ötztal - Geschichten, Neuigkeiten, Menschen,...

Sennelar – Almfest in Sölden

Sennelar – Almfest in Sölden

Wenn Tradition einen Namen hat, dann lautet er „Sennelar“.

Am Hohen Frauentag, dem 15. August, findet jedes Jahr der Sennelar auf dem Almen und Hütten rund um Sölden statt. An diesem Tag laden sämtliche Hütten zu Spezialitäten aus der heimischen Küche mit Live-Musik, Tanz und natürlich einen gemütlichen „Hoagart“ ein.

Ob Einheimisch oder Tourist, dieses traditionelle Almenfest ist für jeden ein sehenswertes Spektakel mit unterhaltsamer Atmosphäre.

 

Traditionell ist auch die Kleidung an diesem Tag: Tracht, Dirndl oder Lederhose sind ein muss für jeden Sennelar-Begeisterten.

Für jeden, der nicht weiß warum der Sennelar gefeiert wird, hier kurz die Erklärung: der Hohe Frauen Tag wird von den Sennern und Sennerinnen zum Anlass genommen, sich für eine gute und von Unfällen verschonte Almsaison zu bedanken.

Darum beginnt dieses Fest jedes Jahr am Vormittag mit einem Gottesdienst in verschiedenen Kapellen in unmittelbarer Nähe der bewirtschafteten Hütten und anschließendem gemütlichen Beisammensein.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben