Sie befinden sich hier: Tourism > 

Sportverein Umhausen Sektion Ski

Verein  Umhausen
Sportverein Umhausen Sektion Ski
Inquiry
Sportverein Umhausen Sektion Ski

Your data






By sending this contact form follows the processing of your entered personal data by the data-protection law responsible for the purpose of handling your request on the basis of your given approval. Further information

Seit nunmehr 90 Jahren wird in Umhausen der alpine Schisport ausgeübt. In der Zeit vor dem 2. Weltkrieg erfreuten sich der Schilanglauf und der Abfahrtslauf größter Beliebtheit. Der wohl bekannteste Rennläufer der damaligen Zeit war, der aus Köfels stammende, Hermann Gadner, der 1938 eine Schischule in St. Jovite – Quebec gründete und dort als Trainer zahlreicher kanadischer Schigrößen wirkte. Der Umhauser Schipionier verunglückte 1947 tödlich bei einem Lawinenunfall in den Brewster Mountain in Banff – Alberta. Ihm zu Ehren wurde das „Gadnerrennen“ (FIS Punkterennen) 1961 auf der Abfahrtsstrecke in Köfels ins Leben gerufen.

1981 wurde diese bekannte Veranstaltung aufgrund eines schweren Unfalles letztmalig durchgeführt. Seit 1953 wurden regelmäßig Vereinsmeisterschaften und Kinderschirennen durchgeführt. Nach immer größer werdenden sicherheitstechnischen Auflagen und Bedenken seitens der Veranstalter und den damit verbundenen Haftungen wurde die Vereinsmeisterschaft Schi 1997 letztmalig auf der Abfahrtsstrecke in Köfels durchgeführt. In weiterer Folge wurden die Schirennen in Niederthai und sofern es die Schneelage zuließ am „Wiesolpen“ durchgeführt. zahlreichen Kleinfeldfußballturnieren teil.

Contact


6441 Umhausen

Arrival
Social Media