Mountainbike Tirol - Oetztal.at

Unterkunft anfragen





Unterkunft buchen


Sie befinden sich hier: Freizeit › Sommer › Rad & Bike

Mountainbiken in Tirol im Ötztal

Elektro-Bikes

Elektro-Bikes

Fahren mit einem Elektro-Bike ist der Fahrspaß schlechthin, egal ob bargauf oder im Flachen, damit können Sie überall fahren.
Mountainbike Touren

Mountainbike Touren

Insgesamt 687 Mountainbikekilometern ein wahres Dorado an Routen

Mit dem Mountainbike durch das Tiroler Ötztal

Wenn der letzte Schnee verschwunden ist, entfaltet sich die sommerliche Pracht des Ötztals. Dichte Wälder, aufregende Felsformationen und rauschende Bäche bilden den Rahmen für die fast 700 km offizieller Mountainbiketouren mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden für Downhiller, Freerider oder Tourenradler. Entsprechend des Mountainbikemodells des Landes Tirols findet hier jeder Fahrradurlauber die ideale Strecke, von einfachen blauen Mountainbiketouren bis zu extremen Singletrails, die ohne Erfahrung kaum zu bewältigen sind.

Insgesamt 687 km offizielle Touren zum Mountainbiken im Ötztal, Tirol

Die vielen erschlossenen Trails ermöglichen Ihnen jeden Tag eine andere Strecke, andere Aussichten und neue Herausforderungen zu erleben. Eines der Highlights ist sicher die zweitägige und rund 135 km lange Mountainbike-Rundtour, die Sie mit dem Bike einmal durch das gesamte Ötztal führt. Entlang der gesamten Strecke finden sich zahlreiche, speziell auf Fahrradurlauber eingestellte Bike -Unterkünfte, mit kleinen Reparaturwerkstätten und abschließbaren Räumen für die Fahrräder. Sie können natürlich auch alle Strecken frei kombinieren.

Sportliche Singletrails für erfahrene Downhill-Biker

Halsbrecherische Downhillstrecken der gelben Schwierigkeitsstufe führen entlang an Schikanen verschiedenster Arten; Obstacles, knifflige Drops und Gaps machen das Moutainbiken durch die Ötztaler Singletrails vor allem rund um Sölden oder am Festkogel und am Moosersteig für Mountainbiker zu echten Herausforderungen.

An der Bergstation Gleislachkogelbahn liegt der höchstgelegenen Start eines Singletrails in den Alpen. Der insgesamt 4690 m lange Downhill-Trail gilt als der anspruchsvollste im Ötztal.