Sie befinden sich hier: Freizeit > Skigebiete > Sölden / Hochsölden > 

Skiurlaub in Sölden

im Ötztal in Tirol

Geöffnete Lifte

Alle aktuellen Informationen zu den derzeit geöffneten Lifte im Skigebiet Sölden
mehr Informationen

Bergbahnen Sölden: Traumhafte Gegenden mit Schneegarantie von durchschnittlich November bis Mai sind herausragende Pluspunkte, die für einen Skiurlaub in Sölden sprechen. In der atemberaubenden Sölder Gletscher- und Alpenkulisse findet der passionierte Skifahrer in Sölden ein fantastisches Skigebiet mit modernen Liftanlagen, Bergbahnen und vielen Langlaufloipen vor.

Fakten zum Skigebiet Sölden

* 33 modernste Liftanlagen
* 70.000 Personen stündliche Förderkapazität
* 144 Pistenkilometer im Skigebiet Sölden
* Verbindung des Winterskigebietes und des Gletscher Skigebietes über Golden Gate to the glacier

* BIG3 - 3 Gletscher im Skigebiet Sölden Dreitausender mit modernsten Anlagen erschlossen

* Gaislachkogl (3.058 m) mit großer Aussichtsplattform
* Tiefenbachkogl (3.250 m) mit Felssteg 25 m freitragend - 60m Höhe - Blick auf die Wildspitze (3.776 m)
* Schwarze Schneide (3.340 m) mit Naturplattform - 360° Rundblick bis in die Dolomiten (über 110 km)

* BIG3 - RALLYE
Erkunden Sie das gesamte Skigebiet inkl. der 3 BIG3 Gipfel auf der neuen BIG3 Rallye auf 10.000 Höhenmetern und 50 km - ein einzigartiges Erlebnis

* Gemeinsamer Skipass für Sölden & Obergurgl-Hochgurgl
Ab der Wintersaison 2017/2018 bieten Sölden und Obergurgl-Hochgurgl einen gemeinsamen Skipass, die Pow(d)er Card, an. Ab einem 3-Tages-Skipass gibt es nur noch die gemeinsame Karte. Bei 1- und 2-Tageskarten ist der Skipass rein auf das jeweilige Skigebiet beschränkt. Die genauen Informationen zum gemeinsamen Skipass „Pow(d)er Card“ gibt es hier.

Skigebiet Sölden
Skigebiet Sölden
Skigebiet Sölden
Skigebiet Sölden

Weitere Wintersport-Aktivitäten im Skiurlaub in Sölden

Beliebte Wintersportarten sind außerdem das Schlittschuhlaufen, Langlaufen und Rodeln. Berg- und Naturfreunde können sich an ausgedehnten Wanderungen durch die verschneite Winterlandschaft erfreuen.

In Ihrem Skiurlaub in Sölden warten darüber hinaus viele gemütliche Restaurants, Hütten und Herbergen darauf, Sie mit der typischen Tiroler Gastfreundschaft zu verwöhnen und zu beherbergen.

Kinderfreundliche Familien-Hotels, Appartements direkt am Skilift, Bauernhöfe mit großartigem Blick auf die Ötztaler Alpen, kleine familiär geführte Pensionen oder ganz spezielle Unterkünfte wie Biker-Hotels oder Outdoor Unterkünfte – wir zeigen Ihnen die ganze Bandbreite der Feriendomizile, die Sie in Ihrem Skiurlaub im Ötztal bewirten und beherbergen möchten.

Stellen Sie hier Ihre unverbindliche Anfrage nach einer Unterkunft in Sölden!

Wissenswertes über das Skigebiet Sölden

Die Gemeinde Sölden liegt im südlichen Bereich von Ötztal im Bezirk Imst auf einer Höhe von 1.368 Metern. Zu Sölden gehören die Ortschaften Heiligkreuz, Gurgl, Hochsölden, Sölden, Vent und Zwieselstein. Sölden ist eines der bekanntesten Skigebiete Tirols und nach Wien und Salzburg die drittstärkste Touristenregion Österreichs. Auch der Dienstleistungsbereich spielt in wirtschaftlicher Hinsicht eine wesentliche Rolle, dies zumeist in Abhängigkeit vom Tourismus.

Wir heißen Sie nun herzlich willkommen und laden Sie ein, einen unvergesslichen Skiurlaub in Sölden zu verbringen!