Sie befinden sich hier: Tourismus > Orte > Sölden > 

Sölden im Ötztal

der Hotspot der Alpen

Vent

Im Sommer ist Vent ein Eldorado für Wanderer und Bergsteiger.
mehr Informationen

Unterkünfte

Finden Sie hier die Liste der Unterkünfte in Sölden.
mehr Informationen

Skigebiet Sölden

Alle Informationen zum Skigebiet Sölden und seinen Gletscher.
mehr Informationen

Sommer in Sölden

Einfach heiß - das ist der Bergsommer in Sölden. Majestätische Berggipfel, eine berauschende Fernsicht und volles Programm bis zum Abwinken! Unter freiem Himmel finden im Juli die Konzerte des Sommer-Musikfestivals statt.

Aktivitäten und Sport in Sölden

Ötztaler Radmarathon: Ende August wird Sölden zum Nabel der Sportwelt. Über 3.000 Radsportler gehen beim Radmarathon im Ötztal an den Start. 300 km bestens markierte Wanderwege von 1.377 m bis auf 3.744 m inklusive Bergseen, Almen und Schutzhütten machen dem passionierten Bergsteiger die Entscheidung schwer. Klettern, Raften, Mountainbiken oder Nordic Walking - in dieser Kulisse wird jede sportliche Betätigung zum wahren Vergnügen.

Bike Republic Sölden

Alle Downhiller aufgepasst! Söldens Bike Republic bietet verschiedenste Single-Trails für action-geladene Abfahrten. Die Gondelbahnen dienen als Aufstiegshilfe für das dichte Netz aus Naturtrails. Direkt im Zentrum von Sölden findet man den Pumptrack „Rolling“ und ist bestens geeignet für den Einstieg für Trails oder auch zur Verbesserung seines Könnens.

Almzeit Sölden

Mit verschiedensten Familien- und Themenwanderwege findet man bei der Almzeit in Sölden gemütliche Almen und Hütten, die mit unterschiedlichen „Themen“ einladen. Kinder können sich auf einen jeweils passenden Spielplatz erfreuen. Spiel und Spaß für die ganze Familie ist somit garantiert.

Sölden im Herbst
Sölden im Winter
Gletscher
Skigebiet Sölden

Tirols Skimetropole - Winter in Sölden

Sölden gibt die 4-S-Garantie: Schnee, Sonne, Spaß und Skifahren

Für Ihren Skiurlaub in Tirol bietet Sölden verschiedenste Unterkünfte: vom gemütlichen Ferienhaus direkt an einer Skianlage, zur familiär geführten Pension im Dorfkern, dem Top Sterne Hotel in Sölden oder einem Appartement mit Wellness Angebot: in Sölden finden Sie Ihr perfektes Urlaubsangebot.

Die Wintersportmetropole Sölden in Ötztal in Tirol ist nicht nur flächenmäßig die größte Gemeinde Österreichs, sondern auch in Sachen Schneeerlebnis ganz vorne dabei. War man vor 60 Jahren stolz, den  Wintersportlern den ersten Sessellift nach Hochsölden anbieten zu können, finden die Gäste in den Skiferien heute Abwechslung auf rund 150 Pistenkilometern. Sölden hat sich so zu einem der bekanntesten europäischen Skizentren entwickelt.

Der Aufwärtstrend spiegelt sich im Skigebiet selbst wider. Von der Talsohle auf 1.377 Meter bis hinauf zum Gletscher auf 3.250 Meter sind sämtliche Skianlagen miteinander verbunden. Dies fördert nicht nur die Attraktivität, sondern verspricht  Skipass bis weit ins Frühjahr hinein. Die weitreichende Schneegarantie beschränkt sich nicht allein auf das Sölden Gletscher Skigebiet, denn dank moderner Beschneiungsanlagen werden in Sölden überall bestens präparierte Pisten geboten. Das Klima meint es ebenfalls gut mit den Wintersportlern in Sölden. Im längsten Tiroler Seitental wird das Wetter im hinteren Talbereich vor allem von Süden (Norditalien) bestimmt. So treten Schnee und Sonne, zwei der schönsten Dinge für jeden Wintersportler, in Sölden in Erscheinung. Perfekt genießen kann man diese Kombination nicht nur beim Wintersport selber, sondern auch beim Besuch einer der zahlreichen Hütten und Restaurants im Skigebiet.

In Sölden ist immer etwas los

Seinen Ruf als Wintersportdestination hat Sölden nicht nur seinem ausgezeichneten Angebot an Pisten und Seilbahnen zu verdanken. Der Ort trumpft den ganzen Winter mit Veranstaltungen in verschiedensten Bereichen auf. Eröffnet wird der Winter am Gletscher Ende Oktober mit dem FIS-Weltcupauftakt der alpinen Ski-Asse. Viele internationale Teams nutzen die perfekten Verhältnisse auf der Piste und die Tiroler Gastfreundschaft. Die Verbindung von ausgelassener Party, Nachtskilauf und eindrucksvoller Skishow bietet die Actionshow mit Nachtskilauf, die während der Saison wöchentlich stattfindet.

Der Gletscher als Bühne

Was den Salzburgern ihr „Jedermann", ist den Ötztalern ihr „Hannibal". In der Naturkulisse des Rettenbachgletschers wird modernes Theater mit etwas anderen Darstellern gezeigt. Pistenraupen verkörpern Elefanten bei der Alpenüberquerung der Katharger nach Rom. Ein Schauspiel, das Jahr für Jahr tausende Besucher in seinen Bann zieht.

Dreifachgipfelsieg: Drei 3.000er an einem Tag


In Sölden kann man auch mit Ski und Snowboard zum Gipfelstürmer werden. Hinter dem Begriff „Big 3" verbergen sich gleich drei Dreitausender - Gaislachkogl (3.058 m), Tiefenbachkogl (3.309 m) und Schwarze Schneid (3.370 m) - die mittels Bergbahnen erreichbar sind. Die dortigen Erlebnisplattformen bieten einzigartige Aussichten und Fotomotive auf die umliegende Bergwelt. Wer außerdem auf Action und hohe Sprünge, Drehungen und Saltos erpicht ist, ist hier ebenfalls gut aufgehoben, denn all das bietet der Snowpark Sölden.

Après-Ski als Ausklang des Skitages

Für viele Sölden-Fans gehört zum vollkommenen Skitag nicht nur die sportliche Betätigung auf den Pisten, sondern auch der Einkehrschwung zum Après-Ski. Zahlreiche Bars entlang der Hauptstraße erwarten das Partyvolk nach dem Skifahren. Auch das Nachtleben in Sölden ist nicht ohne und bietet für alle Geschmäcker etwas, von regelmäßig stattfindenden Live-Konzerten bis zum gemütlichen Pub. Wer will, kann bis in den frühen Morgen durchfeiern.

33 topmoderne Liftanlagen und über 146 Pistenkilometer versetzen Wintersportler jeglicher Facon in Begeisterung. Umgeben von unberührter Bergwelt in welcher Tourengeher und Langläufer eine unglaubliche Kulisse für die Ausübung ihres Sportes vorfinden.

Auch dem Rodeln oder Eislaufen sind keine Grenzen gesetzt. Egal ob mit sportlicher Ambition oder romantischen Absichten. Sölden, steht natürlich auch für Après Ski und Nachleben vom Feinsten.

Sie planen einen Aufenthalt in Sölden und suchen nach Informationen zu diesem Ort? Dann heißen wir Sie herzlich auf unseren Seiten willkommen.